-Direkt zur Navigation -Direkt zum Seiteninhalt.

 

Banner Lernband  

 

LESEN IN ALLER VIELFALT – Steigerung der Lesekompetenz

 

Jeden Montag wird im „Lernband“ von 10.40 – 11.10 Uhr in zehn verschiedenen Gruppen (=Klassen) gelesen. Als die zehn „Leseorte“ sind die schönsten Räume unserer Schule festgelegt worden, die im wöchentlichen Wechsel von der jeweiligen Klasse aufgesucht werden: Bibliothek, Atelier, „WortReich“, Forum, Festsaal, Englisch-Klasse und Stammklassen sowie ggf. Freiluftklasse. Für die Betreuung an den jeweiligen Orten stehen alle D-Lehrer/innen und zusätzliche Kollegen/innen zur Verfügung, die das ganze Jahr über das Angebot an dieser „Station“ vorbereiten. Erst nach einem Trimester wiederholt sich die Art des Lese-Angebotes – freilich mit neuer thematischer Festlegung. Mit Beginn der Einheit finden sich alle vor oder in dem für diese Woche vorgesehenen Raum ein. Der Raumplan für jeweils ein Trimester ist am Schulgang, im Konferenzzimmer und in den einzelnen Klassen ausgehängt.

 

Zuordnung Raum - Angebot - Lehrer                  ...Raumplan 1. / 2.  und 3. Trimester 

 

Raum  Angebot Lehrer
01 Festsaal FEST Lieblingsbücher T. Behoun
02 Bibliothek BIB Schmökern, Bibliotheksspiele C. Parth
03 Atelier ATE Rätselrallye mit JO/TO/GEOLINO M. Wagner
04 WortReich WORE Sagen S. Reiter
05 Klasse KLA Mundart lesen A. Weinberger
06 Forum FOR Lesen v. Zeitungen/Weltkarte, Lesegäste J. Penzendorfer
07 EDV Räume EDV Lesen am Computer J. Miemelauer
08 Klasse KLA Krimis - Logikrätsel B. Haas
09 Klasse KLA Gedichte N. Scharnreitner
10 Englisch-Klasse: E-KL Reading H. Großalber

 

Anmerkungen zu einzelnen Angeboten:   

 

01 Festsaal:

Lesen in Lieblingsbüchern, ggf. Austausch von Lieblingsbüchern

 

02 Bibliothek:

Schmökern, Entlehnen, Bibliotheksspiele …

 

03 Atelier:

Da alle Schüler/innen das JÖ/TOPIC abonniert haben, wird es u. a. in diesem Lernband für eine Rätselrallye verwendet.
Zudem: Geolino

 

04 WortReich:

Sagen aus aller Welt

 

05 Klasse:

Mundart lesen

 

06 Forum:

Erwachsene Lesevorbilder – v. a. junge Lesegäste (Idole) – sollen eines ihrer Lieblingsbücher mitbringen, kurz besprechen und daraus vorlesen. Interessant sind freilich auch die Lesegewohnheiten dieser Besucher/innen (Lesebiografie), die im Nachhinein mit einem Aushang am Gang kurz vorgestellt werden und deren Buch eine Woche lang in der Bibliothek zur Einsichtnahme aufliegt.
Und: Am Schulgang ist eine große Weltkarte mit aktuellen Zeitungsberichten einzusehen. Zudem bieten Zeitungen und Zeitschriften weiteren Lesestoff.

 

07 EDV Räume:

Lesefit (Lesetraining am PC), Celeco

 

08 Klasse:

"Kriminell gut lesen" – Logikrätsel

 

09 Klasse:

Gelungener Vortrag von Gedichten, Interpretationsansätze …

 

10 Englisch-Klasse Verschiedenartige englische Texte werden gelesen und variantenreich aufbereitet.

  

zurück